Gynäkologie / Vorsorgeuntersuchung, Krebsabstrich, Ultraschall

Gynaekologische_Tagesklinik

1 -x jährlich sollte eine Routine – Vorsorge – Untersuchung beim Frauenarzt durchgeführt werden.

Diese Untersuchung beinhaltet:

  • Ausführliches Gespräch über ev. Beschwerden oder Beratung zu z.B. folgenden Themen:
    • Verhütung
    • Regelbeschwerden
    • Wechsel u. Hormone, Osteoporose
  • Kinderwunsch
  • Kolposkopie (Spiegelung des Muttermundes)
  • Abnahme des Krebsabstriches (PAP)
  • Ultraschalluntersuchung (Beurteilung der Gebärmutter, Eierstöcke etc.)
  • Brustuntersuchung ( ev. + Brustultraschall)
  • 2. Meinung vor geplanten Operationen


Kommentare sind geschlossen.

Weitere Artikel